InSys AG | BROADCAST 365

Warum ist Videocontent für Unternehmen heute unverzichtbar?

Videos und Livestreaming sind in der Kommunikation mit Interessenten, Kunden und Mitarbeitenden hochgradig wirksam.

JETZT BERATUNG ANFORDERN

Beispielhafte Anwendungen

Die Einsatzmöglichkeiten für eigene Livestreams und Videos sind in allen Abteilungen eines Unternehmens so vielfältig, wie die Unternehmenslandschaft selbst.

Orientierung bieten unsere bereits vielfach erprobten Anwendungsszenarien, die sich schnell einführen lassen und einen hohen Nutzen liefern.

Mann hinter Kamera
Beispielhafte Anwendungen für Video-Content im Unternehmen
Live Events

Veranstaltungen wie Messen, Tagungen oder Events sind längst nicht mehr an die klassischen Locations vor Ort gebunden. Ihre Livestreams werden Sie mit Broadcast 365 emotionaler, mitreißender und interaktiver produzieren, ganz gleich ob aus Ihrem Studio, der Werkhalle oder mobil von jedem anderen Ort, der zu Ihnen passt.

Jetzt Beratung anfordern
Frau mit Headset
Beispielhafte Anwendungen für Video-Content im Unternehmen
Mitarbeiter Onboardings

Von der Begrüßung über die erste Orientierungsphase bis zur Einarbeitung in Software und Prozesse: Ihre Onboarding Videos werden jeden neuen Mitarbeiter und jede neue Mitarbeiterin begeistern und ganz nebenbei für Identifikation, Sicherheit und Produktivität von Beginn an sorgen.

Jetzt Beratung anfordern
Frau mit Headset
Beispielhafte Anwendungen für Video-Content im Unternehmen
Video-Knowledge-Base

Zur richtigen Zeit das richtige How-to finden? Mit Tutorials und Videodokumentationen greifen Ihre Mitarbeiter oder Partner jederzeit auf das Know-how der gesamten Organisation zurück. Nutzen Sie Kanäle, Schlagwörter oder das durchsuchbare Transkript für den schnellen Zugriff oder arbeiten Sie mit Berechtigungsgruppen um Zugriffe zu steuern.

Jetzt Beratung anfordern
Kleines Studio
Beispielhafte Anwendungen für Video-Content im Unternehmen
Training von Mitarbeitenden in Vertriebsinnendienst, Außendienst und Service

Gut trainierte Mitarbeitende machen den Unterschied: Sie versorgen Ihre Verkäufer:innen, Kundenbetreuer:innen oder Servicepersonal regelmäßig mit aktuellen Informationen zu Zielen, Aufgaben und Abläufen. Über interne Online-Events motivieren Sie auch Ihre Außendienst-Organisation; zugleich geben und erhalten Sie Feedback.

Jetzt Beratung anfordern
Frau vor Kamera
Beispielhafte Anwendungen für Video-Content im Unternehmen
Produktvideos für Mitarbeiter und/oder Endkunden

Informierte Kunden treffen Ihre Kaufentscheidungen selbstständiger denn je. Ihre Produkte und Dienstleistungen werden gesucht und gefunden, wenn Ihr Videocontent in Social Media und Suchmaschinen präsent ist. Zeigen Sie Ihre Value Proposition, bauen Sie Vertrauen auf und initiieren Sie die Kontaktaufnahme, um dann aktiv verkaufen zu können.

Jetzt Beratung anfordern

Warum ist Video in diesen Anwendungsszenarien besser geeignet als Dokumente oder Präsentationen?

Mitarbeitende nutzen kommerzielle Videoplattformen heute bereits mit höherer Priorität als andere Informationskanäle.

Diese Vorteile bietet Videocontent für Unternehmen:

Videos sind einfach konsumierbar - auch mobil und auf allen Gerätetypen.

Video spricht effektiv unterschiedliche Lerntypen an - durch die Kombination von Sprache und Bildern.

Video kann Inhalte je nach Szenario auch unterhaltsam, emotional und persönlich vermitteln.

Mit Volltextverschlagwortung wird Video inhaltlich durchsuchbar.

Video ist multidimensional - live oder vorab produziert, mit Untertiteln und automatischen Übersetzungen.

"Interessenten nutzen heute bereits deutlich häufiger YouTube als Google zur Suche nach Produkten und Dienstleistungen!"

Thomas Honemeyer, Vorstand InSys AG

Jetzt Beratung anfordern

Broadcast 365 - Die Lösung zur Produktion und Bereitstellung professioneller Videos in Microsoft 365 Umgebungen und Social Media!

Der hohe Nutzen und die Wirksamkeit von Videocontent liegen auf der Hand - und die professionelle Produktion und Verteilung von Inhalten ist dank Standardisierung und digitaler Workflows besonders einfach geworden.

So gelingt der Schritt zum eigenen Broadcast 365-Studio:

1.

Gemeinsame Analyse der erforderlichen Content-Formate und Bereitstellungskanäle.

2.

Studio-Design und Planung der erforderlichen Räumlichkeiten und Sets.

3.

Einrichtung und Schulung der Microsoft 365 Videofunktionen in Microsoft Teams, Stream und SharePoint Online.

4.

Konzeption, Lieferung und Inbetriebnahme der Studiotechnik inkl. Producerschulungen.

5.

Workshops und regelmäßige begleitende Produktionsunterstützung.

6.

Unterstützung beim Aufbau eigener YouTube Kanäle und bei der Contentausspielung in Social Media Formaten wie LinkedIn, XING, etc.

7.

Hintergrundsupport bei der Durchführung digitaler Messen & Veranstaltungen.

Kontaktformular

Die Nutzung von Videocontent in Ihrem Unternehmen beginnt hier.